PPP139 Mach es nicht zu radikal...

PPP139 Mach es nicht zu radikal...



In dieser Episode spreche ich mit Stefan Jürgen Weiß - wie es bei ihm nach der Folge PPP061 (den Link zur Folge findest du weiter unten) weiter gegangen ist.


Hier kannst du dir die Episode anhören, herunterladen und teilen.

Verpasse keine Episode mehr, abonniere den Podcast auch bei 

iTunes, Stitcher, oder Youtube (als Audiogramm)



Inhalt aus dieser Episode
  • Wunschvorstellung mobiler arbeiten wann immer gewollt - Istzustand Anfang 2017
  • Billomat eingeführt für Echtzeitdaten zu jeder Zeit
  • Clockodo als Zeiterfassung
  • Datev Unternehmen online für die digitale Kommunikation mit dem Steuerberater
  • Digitalisierung ist ein Mindset und kein Buzzword
  • zurück zur haptischen Visitenkarte
  • "der BÄÄÄM-Faktor", wenn man seine Daten wiederfindet
  • OneNote Vortrag auf der #PPC02 in Düsseldorf von [Mark Kreuzer](https://de.linkedin.com/in/markkreuzer)
  • die Insel "kreative Phase" in Gruppenarbeiten auch auf Papier für die bessere Übersicht inklusive der Zurverfügungstellung von Auswertungen und Diagrammen als Praxisbeispiel
  • Aufgaben-Tool und Teamkollaboration
  • Protokoll 1 Person schreibt pro Meeting
  • Kalenderblocker für eine bessere Struktur
  • Mindset ist wichtiger als die Technik
Tools, Links, Dokumente, Personen und weiteres worüber wir gesprochen haben
 
Hinweis:

Wir haben ggf. in diesem Artikel Provisions-Links – auch Affiliate-Links genannt – verwendet und sie durch „(Affiliate-Link)" gekennzeichnet. Erfolgt über diese Links eine Bestellung, erhalten wir eine Provision vom Verkäufer, für den Besteller entstehen keine Mehrkosten. Bildquelle: pixabay.com oder depositphotos.com


Noch keine Kommentare vorhanden.

Was denkst du?

team@paperless-pioneers.de
Powered by Chimpify